Sonntag, 13. Januar 2013

12 von 12 | januar

ich weiß, ich bin etwas spät dran mit meinen 12 von 12 - aber es ist ja schließlich auch 2013, da finde ich es vollkommen angemessen erst am 13. seine 12 zu posten ;-) - anders gesagt: der abend gestern war einfach zu lang, um überhaupt noch rechtzeitig zu posten... und der morgen dann etwas zu verschlafen. aber besser spät als nie geht das neue bloggerjahr los!

nachdem wir am freitag abend aus unserem weihnachten-unter-palmen zurückgekommen sind, ist am wochenende schon wieder ordentlich was los, damit bloß keine langeweile aufkommt!

 erstmal die wäsche aufhängen, die über nacht ihre runden gedreht hat

und die nächste auf ihren weg gebracht ... irgendwann müssen die berge doch mal kleiner werden...

danach erstmal tee aufgesetzt. ganz schön kalt ists hier!! *bibber*

und frühstücken!! mit brötchen! und käse! - das ist es wohl was ich in den letzten wochen am allermeisten vermisst habe!

mein urlaubsmitbringsel winkt unserem rückreise-marathon hinterher

jetzt erstmal den kühlschrank auffüllen. meine mama war so lieb, uns frühstück zu kaufen - danke dafür!! aber für den rest musste ich doch selbst sorgen...samstags morgens nach 3 wochen urlaub einkaufen zu müssen ist wahrlich kein vergnügen für mich *grml*

ein wenig das bügeleisen über ein anderes urlaubsmitbringsel geschwungen (kommt gleich noch!)

und auch die uni hat mich schneller wieder als mir lieb ist

heut abend muss es schnell gehen

schick machen für den abend

und anziehen. heute premiere: auch drei strumpfhosen passen bei frostbeueln noch übereinander!!

und dann zum winterball vom schützenverein des freundes. im langen kleid und mit neuem bolero dafür, damit ich nicht vollkommen einfriere in so wenig bekleidung bei so niedrigen temperaturen.


mehr 12 von 12 teilnehmer könnt ihr euch wie immer bei caro angucken!


Kommentare:

  1. ... schöne Bilder !

    Liebe Grüsse,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hey - da hat der Schneider also wenigstens noch fix einen Bolero gezaubert? Chic!
    Freue mich schon auf den ausführlichen Urlaubsbericht und hoffe, die Uni lässt Dir ein wenig Zeit dafür. Die erste Postkarte ist übrigens auch Samstag eingetrudelt ;-) Danke von D.!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen