Sonntag, 19. Juni 2011

Ich liebe Taschen!

Ich kann einfach nicht genug davon bekommen, Taschen zu nähen! Dieses Mal ist es eine Annaida aus dem Buch "Tolle Taschen selbst genäht" geworden. In dem Buch gibt es wirklich unzählige schöne und vor allem recht einfache Taschenschnitte, die alle danach rufen, ausprobiert zu werden! Ich habe die Tasche absichtlich sehr schlichte gehalten und lediglich zwei tolle Stenzo-Stoffe von Pepelinchen kombiniert und die Tasche am Hänkel mit zwei Knöpfen verziert!
Allerdings ist die vorgegebene Länge für den Taschengurt sehr kurz angesetzt. Ich hatte den Gurt zwar schon länger gemacht, ich finde ihn aber trotzdem noch etwas kurz. Alles in Allem bin ich aber sehr zufrieden mit der Tasche und werde sie morgen (hoffentlich bei etwas mehr Sonnenschein) zu ihrem Debüt-Einkauf ausführen :-)



Kommentare:

  1. Och was schön! Das war doch dann ein richtig gelungener Sonntag! Sieht toll aus!

    Meine Nähplanung für heute lag weiterhin auf Eis, aber was nicht ist, kann ja noch werden ;-)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,

    die Tasche sind richtig klasse aus. Die Stoffe hast du toll ausgewählt.

    LG Evelyn

    AntwortenLöschen